Ferienhaus Angebote und Last Minute

Auf dieser Seite finden Sie immer unsere aktuellen Angebote und Last-Minute

Bis zum 26.9.2015 sind wir ausgebucht.

 

Ferienhaus am See 26.9.-3.10.2015

Der letzte freie Zeitraum im September - danach sind wir bis Ende Oktober ausgebucht.

Sonderpreise sind bereits im Buchungstool eingepflegt und können dort abgelesen werden.

 

Aber auch der November hat seinen Reiz an der Seenplatte - und ist sehr kostengünstig. Irgendwann schaffe ich es auch bestimmt einmal wieder im Winter dort zu sein, wenn die Seen zugefroren sind und Schnee liegt. Dann gibt es auch endlich mal richtige Winterfotos ;)

Zwischenvermietung vorbehalten

Andere Zeiträume, kürzerer Aufenthalt gerne auf Anfrage

Warum nicht auch mal andere Angebote?

Immer wenn ich was im Netz finde dann frage ich mich, ob ich es gebrauchen kann - selbst bei umsonst.

Doch manche Sachen sind echt hipp oder aber sehr nützlich - auch für meine Gäste, wie z.B. kostenloses Kartenmaterial.

So fand ich denn aktuelle Angebote - leider nur für Telekomkunden... Übrigens hat man mit dem Netz von O2 und so absolute Ruhe bei uns, weil kein Empfang. Vodafone und Telekom funktionieren gut. Aber wir bieten ja kostenloses WLAN im Haus an, so dass auch O2 und Co. nicht ganz ohne Internet auskommen müssen ;)

 

 

Mega Deal Telekom

kurzfristige Aktionen - auf einen gewissen Zeitraum begrenzt.

AIRBNB Gutschein Telekom 30,00 €

AIRbnb hat mich neugierig gemacht und natürlich ist auch mein Ferienhaus auf Airbnb vertreten. Gerade haben wir den ersten Gast über AIRbnb und bislang verlief alle reibungslos.

Die Registrierung finde ich auch gut, selber bin ich komplett verifiziert mit Ausweis - schon um meinen Gästen Sicherheit zu bieten.

Die Telefon bietet für Neukunden bei AIRbnb einen Gutschein in Höhe von 30,00 € für die erste Reise an.

Mit Sicherheit werde ich AIRbnb auch als Gast nutzen, um selber Erfahrungen zu sammeln. Derzeit bin ich dort "nur" als Gastgeber und kann nur von diesen Erfahrungen berichten. Einige Funktionen fehlen als Vermieter - das muss man irgendwie dann anders lösen. Doch insgesamt einfach und die Gebühren sind moderat

Ich finde die Idee dahinter gut - und die Möglichkeit sich überall auf der Welt Zimmer, Mitwohngelegenheiten oder auch ganze Häuser zu mieten, find ich toll.

Navigon APP

Hilfreich für die Anreise und die Navigation in der Seenplatte - für Telekom-Kunden 2 Jahre kostenlos.

Interessant finde ich die Verknüpfung mit dem Mitfahrnetzwerk flinc.

TEST: Ich habe Navigon schon lange nicht mehr benutzt, bin auch weit über die 2 Jahre gratis hinaus und kann damit nicht mehr gratis testen. In den ersten Jahren habe ich sie benutzt und fand sie auch gut. Allerdings lange her und deshalb hat sich mit Sicherheit einiges getan.

Doch auch andere Hersteller haben nachgelegt - Google und auch Apple. Ich nutze ein Iphone und somit die Karte von Apple, die auch navigieren kann und bin damit sehr zufrieden.

Insofern wird es keinen Test von mir geben - allerdings würden mich Erfahrungen mit dem Mitfahrnetzwerk flinc sehr interessieren. Sollte also jemand da Erfahrung haben, dann gerne mitteilen.

Kompass APP

Kompass App - perfekter Outdoor-Begleiter. Es gibt nicht nur einen Kompass, sondern detaillierte Karten mit Offline-Zugriff und Live-Tracking und Wanderinfos .

Eine Karte ist für Telekom-Kunden gratis dabei - bitte bei "Mehr Info" schauen, wie diese geladen und registriert werden muss.

Test folgt - hab noch keine Zeit gehabt es mir näher anzuschauen, doch die Karte für den Pälitzsee hab ich mir schon mal gratis geladen und offline gespeichert.

 

Komoot Wanderapp

Komoot App - damit planen Sie Fahrrad- und Wandertouren bequem und die Karten sind auch offline verfügbar, so dass Sie kein Netz brauchen. Die App ist kostenlos, allerdings ist das Kartenmaterial nicht umsonst.

Eine Karte im Wert von 8,99 € ist für Telekom-Kunden gratis dabei - bitte bei "Mehr Info" schauen, wie diese geladen und registriert werden muss.

Die App macht einen guten Eindruck, eigene Vorstellungen von Dauer und Wegbeschaffenheit können ausgewählt werden und auch ob man trainiert oder ungeübt ist.

Sprachnavigation, Aufzeichnungsfunktion und ein Tacho sind in der App enthalten.

Vom ersten Eindruck her ist die App einfach zu bedienen - der richtige Test steht der App natürlich noch bevor, wenn ich im Spätherbst den Indiansummer an der Seenplatte selber genieße.